ZUM KICKEN BRAUCHT ES EIGENTLICH NICHT VIEL...

… einen Ball, zwei Jacken oder ein Garagentor. Dennoch und zum Glück gibt es unzählige Stadien oder Sportplätze. Fast jeder Ort in Deutschland hat einen Fußballplatz, er gehört zum Ortsbild wie die Kirche. Kaum eine größere Stadt, bei der, zumindest in der Prä-Arena-Zeit, nicht Flutlichtmasten von weitem grüßten.

Platzbesichtigung.de zeigt unterschiedliche Orte in Europa an denen gekickt wird – von der großen Bühne bis zum staubigen Bolzplatz. Viele der in den letzten Jahren fotografierten Plätze existieren in der abgebildeten Form nicht mehr. Was bleibt, wenn überhaupt, ist oft nur das Rasenrechteck. So ist Platzbesichtigung.de ein Stück Erinnerungskultur in Zeiten des „Modernen Fußballs“.